Wissenswertes

Konfirmiert 1993?

Sie wurden 1993 konfirmiert? In Kray? Oder in einer anderen Gemeinde?

Wir laden alle aus diesem Jahrgang herzlich ein zur Feier der silbernenen Konfirmation

am 4. November 2018 um 11 Uhr in der Alten Kirche in Kray,

freuen uns, wenn Sie kommen und es weiter sagen.

Über eine Anmeldung würden freuen.

Ökumenischer Gesprächskreis

Evangelische und katholische Frauen und Männer treffen sich, um sich über Themen auszutauschen, die für beide Konfessionen interessant sind ...

Weiterlesen …

Ökumenekreis

Am Montag, den  29. Oktober um 18:30 Uhr trifft sich der Ökumenekreis im Gemeindehaus Isinger Feld.

Dieses Mal geht es um das Leben und die Lieder von Paul Gerhardt.

Pfarrerin Bärbel Wilmschen und Kantor Heiner Graßt gestalten diesen Abend.

Förderverein Isinger Feld

Der Verein dient der Förderung kirchlicher Arbeit christlicher
Gemeinschaft im Gemeindehaus Isingerfeld, indem.........

Weiterlesen …

Lust auf einen leckeren Kaffee?

Oder vielelciht noch besser: auf ein wunderbares Stück Kuchen? Oder darauf andere zu treffen und gemütlich zusamenzusitzen und zu erzählen?

Dann lassen Sie sich einladen am 28. Oktober um 15 Uhr ins Gemeindehaus Isinger Feld zum kaffeetrinken. der Erlös kommt dem Förderverein zugute.

Essener Reformationsfeier

Glaube als Chance – auch heute noch?

Der evangelische Kirchenkreis Essen lädt dazu mit diesen Worten ein: 

"So lautet das Thema der diesjährigen Essener Reformationsfeier. Welche Zukunftshoffnung hält der christliche Glaube in unserer schnelllebigen, auf permanente Gegenwart hin ausgerichteten Gesellschaft für uns bereit? Wie können wir diese Hoffnung den Menschen authentisch und überzeugend näher bringen? Und welche Formen christlicher Gemeinschaft sind dafür nötig – in unseren Gemeinden, Diensten und Einrichtungen?

Im Anschluss laden wir euch zu einem Abend der Begegnung ein. Für einen schmackhaften Imbiss sorgt das Brückencafé unseres Evangelischen Studierendenzentrums „die BRÜCKE“.

Herzlich willkommen!"

Diakonie

"Diakonie" leitet sich vom griechischen Wort für Dienst ab. Diakonie soll im Land und in der Stadt die Liebe Gottes bezeugen. Eine christliche Kirche ohne Diakonie ist nicht denkbar. Die Diakonie ist tief verwurzelt in der biblischen Botschaft von der Barmherzigkeit Gottes., z.B. in der Geschichte vom "Barmherzigen Samariter" (Lukas 10) oder in den Worten Jesu: »Was ihr getan habt einem von diesen Geringsten, das habt ihr mir getan.« (Matthäus 25).

Weiterlesen …

Gemeindebrief

Gemeindebrief heißt das Informationsblatt der Kirchengemeinde, das alle zwei Monate erscheint und kostenlos verteilt wird.

Weiterlesen …